Direkt zum Inhalt springen

Gebäudeenergieausweis

Der GEAK ist der „Gebäudeenergieausweis“ der Kantone. Er zeigt auf, wie viel Energie ein Gebäude im Normbetrieb benötigt. Dieser Energiebedarf wird in Klassen von A bis G in einer Energieetikette angezeigt. Damit ist eine Beurteilung der energetischen Qualität möglich, die im Hinblick auf zu erwartende Energiekosten und Komfort mehr Transparenz für Kauf- und Mietentscheide schafft. Zusätzlich zeigt der GEAK auch das energetische Verbesserungspotential von Gebäudetechnik und Gebäudehülle, ähnlich einem energetischen Grobkonzept auf und bildet die Grundlage für die Planung von baulichen und gebäudetechnischen Verbesserungsmassnahmen. Das GEAK-Tool beschränkt sich auf Wohnbauten (Ein- und Mehrfamilienhäuser), einfache Verwaltungsgebäude und Schulbauten.


Weitere Informationen

Information über den GEAK  [PDF, 508 KB]


Kontakt

Energierama
Frau Saskia Frey-von Gunten
Bahnhofstrasse 42
6160 Entlebuch
Tel. 041 482 82 82
infoNULL@energierama.ch
www.energierama.ch